SPD-Stadtrat bringt Farbe in die Stadt - bunte Trafo-Häuser

Töging (bn). Auf Initiative Markus Stallers zeigen sich die sonst eher schlichten strotög-Häuschen mit frischen Farbmotiven. Ein Trafo-Haus der besonderen Art besichtigte die SPD Fraktion Töging  zusammen mit 3. Bürgermeister Günter Zellner. Seit geraumer Zeit begrüßt eine überdimensionale Klatschmohn Wiese die Autofahrer aus Richtung Winhöring.

Die Fassade des dortigen Trafo-Hauses wurde vom Besitzer, der Firma Strotög, neu gestaltet. Auch im weiteren Stadtgebiet ließ der Töginger Stromanbieter seine Trafo- Häuser mit verschiedenen Motiven und mit viel Geschick verschönern, eingelungener Blickfang. Die Initiative dazu ging von SPD Stadtrat Markus Staller im Jahr 2017 aus, der als Vertreter der Stadt im Aufsichtsrat der strotög sitzt.

Wieder ein guter Vorschlag der SPD, der in die Tat umgesetzt wurde !

 

 


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

sozial, kompetent
und bürgernah 

Zellner Günter

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen